Aktuell Ein Wunder? Nein, fleißige Helferinnen und Helfer räumen beim „Dreckweg-Tag“ auf - Herzlichen Dank

Wie die Fotos rechts eindeutig zeigen, wurde am Samstag der Müll an der Ecke Herberichstraße/Hochstraße entsorgt.

Es ist kein Wunder geschehen. Nein! Fleißige Helferinnen und Helfer haben in Eigeninitiative am heutigen „Dreckweg-Tag“ dafür gesorgt, dass dieser Schandfleck beseitigt wurde.

Trotz widriger Wetterbedingungen machten sich Bürgerinnen und Bürger, Helferinnen und Helfer der örtlichen Vereine auf den Weg, um für saubere Straßen und Ecken zu sorgen.

Veröffentlicht am 18.03.2017

 

Ortsverein SPD-Ortsverein Neuendorf-Wallersheim wählte neuen Vorstand

Am 16. März 2017 wurde im Gasthaus Krämer in Wallersheim bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Koblenz-Neuendorf-Wallersheim ein neuer Vorstand gewählt. 

Nachdem der bisherige Vorsitzende Manfred Tönnes (aus zeitlichen Gründen) „nur“ noch für das Amt des Stellvertreters angetreten ist, wählten die Genossinnen und Genossen Klaus Möntenich zum ersten Vorsitzenden.

Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Manfred Tönnes gewählt. Edgar Friedrich wurde als Schriftführer wiedergewählt und Brigitte Schauf-Schneider sowie Josef Saxer als Beisitzer des Vorstands von den Mitgliedern des Ortsvereins bestätigt. 

Veröffentlicht am 18.03.2017

 

Aktuell Ein Zeichen gegen Rechtspopulismus und Nationalismus setzen: für ein geeintes und demokratisches Europa!

Die Niederlande haben dem Rechtspopulismus eine klare Absage erteilt. Das ist ein weiteres starkes Signal für ein geeintes und demokratisches Europa! 

Setze auch ein Zeichen gegen Populismus und Nationalismus – in der Partei, die seit über 150 Jahren das Bollwerk der Demokratie in Deutschland ist: der SPD. Herzlich willkommen! 

https://eintreten.SPD.de

Veröffentlicht am 18.03.2017

 

Ortsverein SPD ehrt drei Jubilare für 40 und 15 Jahre Mitgliedschaft und Engagement

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Neuendorf-Wallersheim wurden drei Mitglieder für ihre langjährige Treue und Mitarbeit in der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands geehrt.

Renate und Josef Saxer sind seit 40 Jahren Mitglied in der SPD und Josef Kemper ist seit 15 Jahren dabei.

Detlev Pilger (MdB) überreichte die Ehrenurkunden und -nadeln und bedankte sich herzlich bei den Jubilaren für ihre Treue und das Engagement in unserer Partei.

Die Jubilare (v.l.n.r.): Manfred Tönnes, Renate Saxer, Josef Saxer, Josef Kemper und Detlev Pilger (MdB).

Veröffentlicht am 17.03.2017

 

Ortsverein Schon wieder „Vermüllung“ in Neuendorf an der Ecke Herberichstraße/Hochstraße

Es ist noch nicht lange her, da konnte man in der Rhein-Zeitung lesen, dass u.a. Hausmüll und andere Gegenstände in Gelben Säcken an der Ecke Herberichstraße/Hochstraße in Neuendorf illegal entsorgt wurden.

Die Mitarbeiter des Kommunalen Servicebetriebes haben damals den Müll ein paar Tage später gesondert abgeholt und untersuchen, wer für diese „Vermüllung“ verantwortlich ist.

Heute, Freitag, 17. März 2017, bietet sich wieder ein unschöner Anblick an der gleichen Stelle. Dieses Mal sind es keine Gelben Säcke, sondern Plastikeinkaufstüten, gefüllt mit Restmüll, der nicht auf die Straße, sondern in die graue Abfalltonne gehört.

Veröffentlicht am 17.03.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 137850 -

 

 

Jetzt Mitglied werden

Auch Sie können sich Einbringen, Mitmachen und Mitbestimmen. Werden Sie Mitglied bei der SPD. www.spd-rlp.de/mitmachen/mitglied-werden/

 

Wetter-Online

Counter

Besucher:137851
Heute:9
Online:1